Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Toplinie trifft nicht – na und?

Thomas Rüfenacht gibt Vollgas: «Wenn wir viel Energie aufs Eis bringen, hart arbeiten und so den anderen Linien helfen, haben wir auch einen guten Job gemacht», sagt er.

«Es ist nicht wie in der NBA»