Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zweifel an Bourbaki-GeschichteDie Strasse nach Oberthal – ein Werk von Soldaten?

Von Oberthal auf direktem Weg ins Tal: Im Winter ist die Strasse durch den schattigen Graben des Zäzibachs von Eiszapfen gesäumt.
Grenzübertritt im Jura: Anfang Februar 1871 nahm die Schweiz 87’000 französische Soldaten auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin