Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Stadt will die 50-Meter-Schwimmhalle auf dem Gaswerk-Areal bauen

1 / 4
Der Gemeinderat will das «Mubeeri»-Hallenbad nach dem Bau des neuen 50-Meter-Hallenbads aufgeben. Dagegen wehren sich Heimatschutz und Politiker.
Auf dem Gaswerk-Areal sollen Berner Schwimmbegeisterte dereinst ihre Längen ziehen – das Millionenprojekt ist aber umstritten.
Vorteile für das Gaswerk-Areal: Es hat Platz für ein Multifunktionsbecken, eine «städteräumlich attraktive Realisierung» ist möglich, und die Nähe zur Monbijoubrücke.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin