Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Krieg in der UkraineDie Schweiz rechnet mit 1000 ukrainischen Flüchtlingen pro Woche

Ein Blick ins Bundesasylzentrum Losone. In Zentren wie diesem sollen sich die Flüchtlinge aus der Ukraine registrieren.

80 Prozent der Plätze sind besetzt

Christine Schraner Burgener, Staatssekretärin für Migration, erwartet vor allem Frauen und Kinder aus der Ukraine. 

Bis zu 30’000 privat angebotene Plätze für Flüchtlinge