Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zum BundesratsentscheidDie Mär vom grossen Corona-Knatsch

Der Bundesrat lässt sich nicht zu schnelleren Lockerungen erweichen: Gesundheitsminister Alain Berset (links) mit Bundespräsident Guy Parmelin.

Viele haben keine Lust, allzu viel zu riskieren und so eventuell eine dritte Welle zu provozieren.