Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EU-Corona-Zahlen steigenDie Infektionslage in Spanien und Frankreich spitzt sich zu

In Spanien steigen die Corona-Infektionszahlen seit Wochen wieder an. Die Hauptstadt Madrid ist besonders stark betroffen.

Von einem Kollaps weit entfernt, aber auf einem ähnlichen Weg.

Gesundheitspersonal ruft zum Streik auf

Im Süden Frankreichs werden die Intensivbetten knapp

Maskenpflicht im Freien

89 Kommentare
    Rolli schaub

    Mallorca, Kanaren waren waehrend der ersten Welle mit wenigen Erkrankten dabei.Dann wegen der Rettung des Tourismus die Hotels aufgemacht und 4 Wochen spaeter haben wir durch die Coronatouristen dreifache Wachstumsdaten als im April...Jetzt ist die Mehrheit der Tourihotels wieder geschlossen.Hoffentlich fuer lange Zeit, den sonst werden die Zahlen weiter steigen und unsere Bevoelkerung hier ausrotten...Ballermann laessst gruessen.