Zum Hauptinhalt springen

Drohungen gegen PolitikerDie Hassgruppe von Andreas Glarner

«Willkürlich hinzugefügt»: Andreas Glarner hat die Facebook-Gruppe «Schweizer erwache!!» am Mittwochabend verlassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.