Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Baustellen des Schweizer Finanzplatzes

Die Schweiz war vor knapp vier Jahren wegen ihres Umgangs mit unversteuertem ausländischem Geld auf eine schwarze Liste geraten. Um diesen Makel zu beseitigen, stimmte sie einem Standard der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zu, der die Amtshilfe in Steuersachen auch bei Steuerhinterziehung vorsieht.  Im Bild: Strassenarbeiten vor dem Credit-Suisse-Gebäude am Zürcher Paradeplatz.
1 / 11