Zum Hauptinhalt springen

Nachruf auf Eddie Van HalenDer schnellste Gitarrist im Westen

Eddie Van Halen, der virtuose Solist mit einer eigenwilligen Spielart, ist mit 65 Jahren an Krebs gestorben.

Mit seiner Technik des «Tapping» erreichte Eddie Van Halen einen eigenen, sofort erkennbaren Stil.
Video: Tamedia

Die Anleitung klang einfach. «Mach was mit diesen schnellen, hohen Noten.» Und Eddie Van Halen machte, was Michael Jackson von ihm gewünscht hatte. Denn die schnellen, hohen Noten, wie er sie auf Jacksons «Beat It» einsetzte, machten sein Spiel bekannt und ihn weltberühmt. Um als Gitarrist schneller zu sein, benützte er beide Hände und erreichte mit der Technik des «Tapping» und dem anschliessenden Anreissen der Saiten einen eigenen, sofort erkennbaren Stil.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.