Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

ProbefahrtDer neue Golfschläger

Klarere Kanten für mehr Eleganz: Der neue Skoda Octavia klopft lautstark an die Tür zur Mittelklasse.

Virtuelle Anzeigen und Head-up-Display

640 bis 1700 Liter fasst das Kombiheck – mehr Platz bietet keiner im Kompaktsegment.
Mehr Technik, mehr Finesse in den Details, mehr «Simply Clever»: Der tschechische Bestseller hat in allen Bereichen zugelegt.
In der Schweiz wird die Limousine gar nicht mehr angeboten, hier wird ohnehin nur der Combi gekauft.
1 / 4
3 Kommentare
Sortieren nach:
    Jürgen Baumann

    Ein Gerücht verdichtet sich zum Verdacht, je weiter das Coronavirus seine Kreise zieht. In vielen Pandemie-Hotspots mit hohen Feinstaubwerten ist die Covid-19-Sterblichkeit höher. An einen Zufall wollen einige Forscher nicht mehr glauben.

    In Norditalien, um Madrid, in der Provinz Wuhan oder in NRW, sind mehr Schadstoffe in der Luft als anderswo. Forscher stellen in Studien fest: In diesen Regionen sterben deutlich mehr Menschen nach der Infektion mit dem Coronavirus als in anderen.

    Und was lesen wir hier? ... mit einem 150 PS starken TSI-Motor mit 1,5 Liter Hubraum und einem weiterentwickelten 2-Liter-Diesel, den es mit 115 und 150 PS gibt ...

    Und wir lesen auch «Simply Clever».

    In welcher Welt wurde das Auto entwickelt und für welche Welt soll das Fahrzeug sein?