«Der Bund» im Gespräch am 8. April 2019

Wie baut man einen neuen Stadtteil? Priska Ammann, Joëlle Zimmerli und Mark Werren diskutieren mit «Bund»-Redaktor Bernhard Ott. Sichern Sie sich jetzt ihr Ticket!

Wie baut man einen neuen Stadtteil?

Die Stadt Bern plant auf dem Vierer- und Mittelfeld einen neuen Stadtteil. Darin sollen Wohnen, Einkaufen, Arbeit und Freizeit stattfinden. Mit dem Abschluss des städtebaulichen Wettbewerbs wird deutlicher, wohin die Reise gehen könnte. Prägendes Merkmal sind ein Stadtteilpark und zwei diagonale Achsen, die das Rückgrat des neuen Quartiers bilden. Aber wie bringt man Leben in den Aussenraum eines Viertels, das ja doch hauptsächlich dem Wohnen dient? Was ist aus den Berner Siedlungsprojekten früherer Jahrzehnte zu lernen, damit das Viererfeld mehr als bloss eine weitere Schlafsiedlung wird? Welche Beispiele gelungenen Städtebaus in der Schweiz und in Europa gibt es, die man sich in Bern zum Vorbild nehmen könnte?



Zu Gast
Priska Ammann, Städtebauerin und Architektin
Joëlle Zimmerli, Soziologin und Planerin
Mark Werren, Berner Stadtplaner

Moderation «Der Bund»
Bernhard Ott, «Bund»-Redaktor

Datum, Zeit und Ort
Montag, 8. April 2019
18.30 Uhr (Türöffnung 18 Uhr)
Bellevue Palace, Bern

Livestream unter gespraech.derbund.ch

Preise
mit Abo Fr. 10.-
ohne Abo Fr. 20.-
Abendkasse Fr. 20.-

Nach dem Gespräch laden «Der Bund» und Bellevue Palace zu einem Apéro ein.

Bestellen
Bestellen Sie über die Gratis-Hotline 0800 551 800 (Mo - Do) oder füllen Sie das Onlineformular aus.

Nächstes «Der Bund» im Gespräch
Das nächste Gespräch findet am 1. Juli 2019 statt und wird ca. fünf Wochen im Voraus mit Inseraten im «Bund» sowie auf gespraech.derbund.ch angekündigt.

Wir danken unserem Partner für die Unterstützung und die tolle Zusammenarbeit. Mit ihm wird «Der Bund» im Gespräch in der aktuellen Form erst möglich:
Bellevue Palace Bern





Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt