Zum Hauptinhalt springen

Video empört Erdogan-Kritiker«Den Bürgern fehlt das Brot, aber der Tisch des Sultans ist gedeckt»

Seit 20 Jahren an der Macht: Recep Tayyip Erdogan, Staatschef der Türkei.

«Die Regierung verurteilt ihr Volk zu Hunger und Armut, lebt aber im Palast wie zur Tulpenzeit.»

Hatice Tugce Kaya, Oppositionelle

Die Tulpenzeit zu Beginn des 18. Jahrhunderts gilt heute als Zeit des Niedergangs.

60 Kommentare
    Tom

    Die Türkei wirkt wie Frankreich 1789 kurz vor der Revolution, als Marie-Antoinette die Klagen über fehlendes Brot mit „dann sollen sie doch Kuchen essen“ kommentierte. Erdogan hat das Land ausgeblutet, die Bevölkerung hat nicht mehr viel zu verlieren.