Zum Hauptinhalt springen

Gastrokritik Bären ToffenDeftig speisen mit Blick auf die Gürbe

Auf einer Velotour durch die Region entdeckt die Testesserin neue Beizen – und wird erst noch so richtig satt.

Beim Essen im Bären Toffen haben Velofahrer gleich die nächste Tourenetappe im Blick.
Beim Essen im Bären Toffen haben Velofahrer gleich die nächste Tourenetappe im Blick.
Foto: lsb

Ganz im Sinne des Bundesrats verbringen wir die Sommerferien in der Schweiz. Eine gute Gelegenheit, die nationalen und regionalen Velorouten rund um Bern zu erfahren. Einerseits tut Bewegung gut, andererseits bieten solche Touren stets die Möglichkeit, neue Gaststätten kennen zu lernen – zum Beispiel in Golaten, Suberg oder Fraubrunnen. Heute sind wir auf der Veloroute Nummer 74 unterwegs, die von Kerzers über Bern und durchs Gürbetal nach Thun führt. Wir fahren nur bis Toffen, da wir in der Chäsi unseren Lieblingskäse kaufen wollen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.