Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Dass die Aktion geheim war, wurde uns von der SVP aufgezwungen»

«Viele fanden, in der SVP gehe es zu und her wie bei Stalin»: Andrea Hämmerle, abtretender Nationalrat und Buchautor.

Herr Hämmerle, Sie beginnen Ihr Buch mit dem Satz, dass Sie mit «gut gemacht» auf die Abwahl von Christoph Blocher angesprochen würden. Gibt es auch andere Reaktionen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin