Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das Projekt in Luxemburg hat alle Zutaten»

2010: Fabian Cancellara schreibt Geschichte und wird als erster Fahrer zum vierten Mal Weltmeister im Zeitfahren. Er verwies David Millar (links) und Tony Martin auf die nächsten Plätze.
1 / 27

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin