Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Pannenflugzeug

Die Maschine stürzte unmittelbar nach dem Start ab und zerschellte am Boden: Feuerwehrleute im Einsatz nach dem Unfall. (9. Mai 2015)
1 / 5

32 Tonnen an Bord

Testflüge ausgesetzt

sda/AP/AFP/thu