Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stadtberner FinanzmiserePlötzlich 20 Millionen mehr – neuer Streit ums Sparpaket

«Es war finanzpolitisch angebracht, die Steuereinnahmen sehr vorsichtig zu budgetieren», sagt Finanzdirektor Michael Aebersold (SP).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin