Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vorwürfe gegen Trump und Biden«Dann wurde sein Griff fester»

Vor der Wahl wirft eine weitere Frau US-Präsident Donald Trump sexuelle Belästigung vor. Das Bild zeigt Trump bei einer Rede vor Anhängern (17. September 2020).

Sie konnte sich seinem Griff nicht entziehen

«Dies ist nur ein weiterer erbärmlicher Versuch, Präsident Trump kurz vor der Wahl anzugreifen.»

Jenna Ellis, Anwältin der Trump-Kampagne

Politisch anhaben können sie ihm nichts

Sie glauben Trump oder es ist ihnen egal

Was an den Vorwürfen gegen Joe Biden anders ist

Vielen Unstimmigkeiten

«Ich möchte, dass sie wissen, dass sie sich von niemandem etwas antun lassen müssen, was sie nicht wollen.»

Amy Dorris
39 Kommentare
    David DelMaestro

    Was ich nicht verstehe: warum warten all diese sexuell belästigte Frauen so lange bis sie an die Öffentlichkeit gehen?