Zum Hauptinhalt springen

Jeder zehnte 11-Jährige trinkt Alkohol

Warum Jugendliche kriminell werden und welche Rolle der Tabakkonsum der Mütter hat: Das zeigt eine Langzeitstudie mit Schülern.

Verheerende Dynamik: Es gibt viele Gründe, weshalb Kinder und Jugendliche gewalttätig werden können. Foto: Keystone
Verheerende Dynamik: Es gibt viele Gründe, weshalb Kinder und Jugendliche gewalttätig werden können. Foto: Keystone

Sie fangen früh an, die Stadtzürcher Kinder und Jugendlichen, zumindest ein Teil von ihnen. Bereits im Alter von 11 Jahren haben fast zehn Prozent aller Buben bereits einmal Alkohol getrunken. Im Alter von 11 Jahren konsumieren die Kinder teilweise auch bereits Cannabis. Erste Kokainerfahrungen folgen dann mit 15 Jahren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.