Longforms Soundslides Compacts Interactives Infographics Collections

Collection

Kleine Heimat

Es gibt den Ort, an dem man sich wohlfühlt, der einem die Heimat ist. Menschen aus unserem Kanton sagen, weshalb sie dieses Refugium niemals aufgeben würden.


Das Hochhaus ist auch ein Dorf

Christine Messerli lebt in Bern-Bethlehem, im 16. Stock in einem Haus. Das klingt sehr städtisch, und doch ist der «Block» eine fast dörfliche Gemeinschaft. Mehr...

Sie drängen darauf, Deutsch zu lernen

Die Familie Iqbali aus Afghanistan geflohen. Nach langer Reise leben sie in einem Zimmer in der Asyl­unterkunft in Aarwangen. Mehr...

Der Garten Eden in Wittigkofen

Jasmina Savic hat ihre Wurzeln im Familiengarten Bern-Ost geschlagen. Auf der 100 Quadratmeter grossen Parzelle ist alles, was sie ausmacht. Mehr...

Das fragile Paradies

Mühleberg ist mehr als AKW und Mülldeponie. Mühleberg ist auch ein landschaftliches Idyll, für dessen Erhalt sich Annemarie Büchler einsetzt. Mehr...

Winters bewegter Sommer

Porträt Der Teenager Jakub Winter ist im Winter in Bern-Buech daheim. Im Sommer ist Winter hingegen auch Mal in Bäretswil zu Hause oder in Stäfa, Reichenburg, Einsiedeln. Mehr...

Nahe dem All

Schwarzenburg liegt in einem Randgebiet. Der Sekundarlehrer Erich Laager fand dort, was er zunächst gar nicht gesucht hatte. Mehr...

Eine Frau, viele Lebensgeschichten

Als Adoptivkind setzt sich die Berner Fotografin Carmela Odoni durch ihre Fotos mit tiefgreifenden Fragen über Heimat und Identität auseinander. Mehr...

Traum mit Leiter

Die Berner Luc Jaggi und Florian Jampen haben sich im Wald ein Baumhaus gebaut, das zum Geschäftsmodell werden soll. Mehr...

Von Bern nach Rostock – und zurück

Nico Cadonau verbringt mehr Zeit in seinem Lastwagen als in seiner Wohnung. Unterwegs mit einem Fernfahrer. Mehr...

Säntis und Stockhorn im Einklang

Der Appenzeller Albert Koller fühlt sich seit 30 Jahren im Kanton Bern zu Hause und trägt doch im Herzen die Appenzeller Kultur. Mehr...

«Weder abgeschottet noch einsam»

Arthur und Katharina Elmer haben sich im Emmental ein gemütliches Refugium eingerichtet. Ihre sechs Kinder schult die freikirchliche Familie zu Hause. Mehr...

Serie

«Lieber auf dem Wasser als an Land»

Seit 35 Jahren gehört das Fischen zu Silvano Solcàs Leben. Auf dem Wasser fühlt er sich in seinem Element. Mehr...

«Wir leben hier oben im Paradies»

Die Herausforderungen der Moderne stellen sich auch im Simmental. Mit dem Besuch bei der Bauernfamilie Friedy und Ueli Matti-Kammacher startet die «Bund»-Sommerserie. Mehr...