Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fürstin leidet an Folgen einer Operation Charlène von Monaco im Spital

Fürstin Charlène von Monaco sitzt wegen einer Hals-Nasen-Ohren-Entzündung in Südafrika fest.
In diesem Spital im Norden der Stadt  Durban wird Fürstin Charlène behandelt. (3. September 2021)

«Das ist mein längster Südafrika-Aufenthalt seit ich 2007 nach Monaco übersiedelte.»

Charlène von Monaco

Spekulationen über Trennung

SDA/aru

8 Kommentare
Sortieren nach:
    P. Milraux

    Charlene war doch so sportlich ? Hoffentlich nichts schlimmes.