Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Serbien droht KosovoBundesrat will trotz Eskalationsgefahr Balkan-Einsatz festigen

Zwei Schweizer Armeeangehörige bei der Arbeit in Kosovo. Die Schweizer Armee unterhält seit 2010 sogenannte Liaison and Monitoring Teams. Diese arbeiten als Gesprächsführer und Beobachter.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin