Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bundesräte zur Verantwortung ziehen

Kollegial oder heillos zerstritten? Doris Leuthard (links), Micheline Calmy-Rey (Mitte) sowie Hans-Rudolf Merz (Zweiter von rechts) und Didier Burkhalter (rechts) hielten die Bundesratssitzung gestern im Tessin ab und bummelten mit der Tessiner Regierung durch Bellinzona.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin