Zum Hauptinhalt springen

FC Luzern mit starker BilanzBühne frei für die unbeschwerte Jugend

Der morgige Gegner des FC Thun setzt auf viele Talente aus dem eigenen Nachwuchs – und hat Erfolg damit.

Auch dank Darian Males (links) ist der FC Luzern bislang das erfolgreichste Team der Rückrunde.
Auch dank Darian Males (links) ist der FC Luzern bislang das erfolgreichste Team der Rückrunde.
Foto: Martin Meienberger (Freshfocus)

Es brodelt im Stadion, das noch Allmend heisst, und Darian Males ist fasziniert von der Stimmung. 2009 ist es, als der FC Luzern in der Barrage gegen Lugano zum Ligaerhalt stürmt und mit einem 5:0 die 12’500 Zuschauer begeistert. Males ist 8, Junior im Verein und ein Bewunderer von Jean-Michel Tchouga sowie Davide Chiumiento. An jenem 13. Juni kehrt er von einem Turnier mit seinem Team heim – und bekommt noch die letzten Minuten der Partie gegen die Tessiner mit. Es ist eines jener Schlüsselerlebnisse, die ihn darin bestärken, alles zu investieren, um selber einmal auf der grossen Bühne auftreten zu dürfen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.