Zum Hauptinhalt springen

Grosses BLS-Südrampenfest.

Am Samstag, 7., und Sonntag, 8. September, mit der ganzen Familie die Lötschberg-Südrampe erfahren und erleben.

Die BLS feiert «100 Jahre Lötschbergbahn» mit dem «Grossen BLS-Südrampenfest». Sieben Festorte zwischen Goppenstein und Domodossola machen die Walliser Seite der Lötschberg-Bergstrecke am 7. und 8. September 2013 zur längsten Festmeile der Schweiz. Tauchen Sie ein in das Leben an der Südrampe und erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte und die Gegenwart der BLS. Es erwarten Sie gemütliche Beizli mit lokalen Spezialitäten, ein reichhaltiger Walliser Brunch, vielfältige kulturelle Darbietungen, interessante Führungen und Ausstellungen und eine eindrückliche Parade mit historischen und modernen BLS-Fahrzeugen. Im Viertelstundentakt verkehren historische und moderne Züge zwischen Goppenstein und Brig. Auf kostenlosen Schnupperfahrten nach Domodossola lernen Sie die Simplonstrecke kennen.

Profitieren Sie vom ermässigten RailAway-Kombi bei der Hin- und Rückreise an die Lötschberg-Südrampe.

Weitere Infos unter www.bls.ch/100

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch