Zum Hauptinhalt springen

Erste Pro Velo Trophy: Velo fahren, stempeln, gewinnen

Die BLS als Partner der ersten Velo Trophy von Pro Velo Kanton Bern bringt Sie bequem zu Ihrem Ausgangspunkt der Velo- oder E-Bike-Tour. Damit Sie entspannt reisen können, haben Sie die Möglichkeit, Velos und E-Bikes zu Sonderkonditionen zu mieten – holen Sie sich die VeloTrophy-Broschüre mit integriertem Rabattgutschein in Ihrem BLS-Reisezentrum. Wer bis Ende Juli zwei von fünf vorgeschlagenen Routen fährt, kann attraktive Preise gewinnen

Mehr als 2000 km Velowanderwege stehen Freizeitsportlerinnen und -sportlern im Kanton Bern zur Verfügung – ein weit verzweigtes Netz aus Strecken, die vom Jura über das flache Mittelland bis hinauf zu den Passübergängen im Berner Oberland führen. Fünf besonders beliebte Routen mit leichtem und mittelschwerem Anforderungsprofil hat Pro Velo Kanton Bern für die erste Trophy in der Schweiz zusammengestellt. Mit diesem sportlichen Wettbewerb ohne jeden Stressfaktor sollen Velofreunde aller Alterskategorien ermuntert werden, neue Landschaften und Regionen im Veloland Bern zu entdecken und mit Vergnügen durch die frische Luft zu radeln.

An der Pro Velo Trophy nimmt teil, wer bis Ende Juli 2012 an frei wählbaren Tagen zwei der fünf Routen absolviert. Als Beweismittel dient eine spezielle Stempelkarte mit vier freien Feldern. Diese Teilnahmekarte muss auf den beiden Routen je zweimal abgestempelt und anschliessend an Pro Velo Kanton Bern gesendet werden. Auf jene, die mitmachen, wartet eine Verlosung – und der mögliche Hauptgewinn: Ein E-Bike Flyer im Wert von 3290 Franken.

Die fünf Routen der Pro Velo Trophy 2012

Murtenseeroute (57 km): Murten – Ins – Thielle – Erlach – Hagneck – Kerzers – Murten Infos zum RailAway-Kombi „Velo/E-Bike-Plausch Murten“ finden Sie hier

Tour de Berne (50 km): Bern – Riedbach – Laupen – Golaten – Wohlen – Bern

Herzroute (63 km): Burgdorf – Lützelflüh – Affoltern – Madiswil – Gondiswil – Willisau Infos zum RailAway-Kombi „Herzroute“ finden Sie hier

Schwimmbadroute (39 km): Thun – Münsingen – Konolfingen – Thun

Lötschberger Velotour (32 km): Kandersteg – Frutigen – Spiez

Die Anreise zu den Startpunkten und die Heimfahrt ab den Zielorten erfolgen individuell. Es gibt keinen Startschuss, keine Zeitvorgabe, innerhalb welcher eine Strecke absolviert werden muss, und keinen Besenwagen, der Rastende von der Strecke holt. Das persönliche Erlebnis – alleine, mit Freunden oder der ganzen Familie – steht im Vordergrund.

Alle Routen beginnen und enden an einem Bahnhof. Nicht in jedem Fall aber sind Start und Ziel identisch. Daher wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. An den Bahnhöfen können Velos und E-Bikes zu günstigen Konditionen gemietet werden.

Detaillierte Infos zur Velovermietung und zur Velo Trophy finden Sie unter www.bls.ch/velo

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch