Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Heute geht es losBesucher müssen mit Wartezeiten bei Bergbahnen rechnen

Jungfraubahnen

Reto Oswald, Leiter Qualitäts- und Riskmanagement der Jungfraubahnen, posiert mit einer Schutzmaske – einige Tage vor der Wiedereröffnung des Jungfraujochs für Touristen.

Pilatus-Bahnen

Vorerst befördern die Pilatus-Bahnen in ihrer Luftseilbahn nur noch 30 anstatt der maximal möglichen 55 Passagiere.

Schilthornbahn

Hier sind keine Kapazitätsbeschränkungen geplant: Die vierte Sektion der Schilthornbahn vom Birg zum Schilthorngipfel.

Titlis Bergbahnen

40 anstatt 80 Personen pro Bahn: Titlisbahn und der Trübsee.

Bielersee-Schifffahrts-Gesellschaft

«Alle Schiffe werden regelmässig gereinigt und desinfiziert»: Schiffe auf dem Bielersee.

Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft

Es werden Schutzmassnahmen und Kapazitätsbeschränkungen gelten: Ein Kursschiff von Zürichsee Schifffahrt steht für die kleine Rundfahrt bereit.
13 Kommentare
Sortieren nach:
    Bernhard Fivian

    Schon wieder das Berneroberland! Nennt man 80 Personen ohne Masken, zusammengepfercht in einer Seilbahnkabine, ein Schutzkonzept?

    Willkommen, zwete Welle!