ABO+

Wein mit amerikanischen Wurzeln

Die Winzer am Bielersee haben in den letzten Jahren grosse Fortschritte gemacht - auch in Sachen Vermarktung. Was das mit einem kleinen gelben Haus in Twann zu tun hat.

  • loading indicator
Mischa Stünzi

Wer an einem lauschigen Tag durch die Weindörfer am Bielersee schlendert, vorbei an den von Reben bewachsenen Fassaden, den versteckten Brunnen, den stattlichen Winzerhäusern mit ihrem frankophonen Charme, wer hoch oben am Rebberg steht und den Blick über den See, die St. Petersinsel und an klaren Tagen bis zur Alpenkette gleiten lässt, muss unumwunden zugeben: Das ist eines der schönsten Weinbaugebiete der Schweiz.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...