Zum Hauptinhalt springen

«Suizidhilfe im Vollzug ist eine Gratwanderung»

Ein Berner Häftling brachte die Diskussion ins Rollen: Sollen auch Verwahrte ein Recht auf Sterbehilfe haben? Die Juristin Barbara Rohner über das heikle Thema.

Die letzte Zigarette: Auch Gefängnisinsassen haben Rechte – etwa auf Sterbehilfe. (Symbolbild)
Die letzte Zigarette: Auch Gefängnisinsassen haben Rechte – etwa auf Sterbehilfe. (Symbolbild)
Andreas Blatter

Frau Rohner, Sie haben ein Grundlagenpapier zur Sterbehilfe in Gefängnissen verfasst. Soll nun also der verwahrte Sexualstraftäter Peter Vogt (Text Box) mit Exit aus dem Leben scheiden dürfen?

Ich kenne diesen Fall nicht im Detail und möchte mich deshalb nicht dazu äussern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.