Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zu Besuch in Berns Wohlfühlzone

Khalid (links) und Philippe nutzen den öffentlichen Gasgrill im Marzili regelmässig.
Rebar (rechts) und Hassan treffen sich am Feierabend beim Monbijou zum Billard.
«Neue Berner Bank»: Diese hindernisfreie Bank steht auf der Kleinen Schanze. Im Hintergrund ist einer von 16 öffentlichen Bücherschränken zu sehen.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin