Zum Hauptinhalt springen

Zivile Drohne über der Berner Innenstadt

Der Unternehmer Peter Burri dokumentiert mit einem «Quadrocopter» die Baustelle am Weichendreieck.

Peter Burri darf mit seinem Quadrocopter am Zytglogge nur auf Sicht fliegen.
Peter Burri darf mit seinem Quadrocopter am Zytglogge nur auf Sicht fliegen.
Adrian Moser

Vor dem Berner Stadttheater am Kornhausplatz parkt ein unscheinbarer grauer Van. Auf seinem Dach steht auf Kufen ein höchst eigentümliches weisses Ding mit kugelförmigem Leib und vier Armen, jeder davon mit einem Rotor bewehrt. Die Blätter beginnen sich zu drehen, und das Gerät entschwebt mit kaum hörbarem Sirren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.