Zum Hauptinhalt springen

Wohnungsbrand am Heiligen Abend: technischer Defekt schuld

Ein technischer Defekt hat an Heiligabend zum Brand in einer Wohnung an der Berner Winkelriedstrasse geführt.

Bei Brand entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. Das Feuer brach in einer Wohnung im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses aus. Verletzt wurde niemand. Die Wohnung ist jedoch wegen starker Rauchschäden nicht mehr bewohnbar, wie aus einer Mitteilung des zuständigen Regierungsstatthalteramtes und der Berner Kantonspolizei vom Mittwoch hervorgeht.

SDA/agr

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch