Zum Hauptinhalt springen

Widmers letzter Auftritt vor Stabsübergabe

Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf (BDP) weibelte gestern in Stettlen für ein Ja zum Gegenvorschlag zur Ausschaffungsinitiative. Am Montag übernimmt Simonetta Sommaruga (SP) diese Aufgabe.

Ernstes Thema, gelöste Stimmung: Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf gestern in der «Linde» in Stettlen. (Adrian Moser)
Ernstes Thema, gelöste Stimmung: Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf gestern in der «Linde» in Stettlen. (Adrian Moser)

Landauf, landab sprach die Vorsteherin des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements in den vergangenen vier Wochen in Restaurantsälen und Mehrzweckhallen über die Vorzüge des Gegenvorschlags zur Ausschaffungsinitiative. Zum Abschluss ihrer Tournee trat Eveline Widmer-Schlumpf gestern im Restaurant Linde in Stettlen vor Parteifreunden auf. Eingeladen hatte die BDP Worblental, da Stettlen mit Lorenz Hess zwar über einen BDP-Gemeindepräsidenten, nicht aber über eine eigene BDP-Sektion verfügt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.