Zum Hauptinhalt springen

Waldstadt-Gegner organisieren sich

Einst kämpfte der Verein Pro Bremgartenwald gegen das Park and Ride Neufeld, jetzt wird er reaktiviert und bündelt den Widerstand gegen die schweizweit diskutierte Idee einer Überbauung im «Bremer».

Der Präsident der SP-Länggasse ist nun auch Kopf der Waldstadt-Gegner: David Stampfli im Bremgartenwald.
Der Präsident der SP-Länggasse ist nun auch Kopf der Waldstadt-Gegner: David Stampfli im Bremgartenwald.
Thomas Reufer

Der Verein Pro Bremgartenwald gründete sich im Mai 1986: Sein Ziel war es, das damals noch in der Planung stehende Park and Ride Neufeld zu verhindern, bekanntlich ohne Erfolg. Lange Jahre waren die Aktivitäten eingeschlafen – im Widerstand gegen die Waldstadt Bremer hat Pro Bremgartenwald nun einen neuen Vereinszweck gefunden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.