Zum Hauptinhalt springen

Vertraut – und fremd

Wenn «Poller»-Kolumnist Markus Dütschler durch sein Heimatdorf spaziert, durchfährt in ein leichtes Gruseln.

Mir gefallen historische Fotos, zum Beispiel alte Berner Ansichten, Gebäude, Strassen­szenen. Letzthin brachte der «Bund» ein Bild des ersten Lufttrams von 1890 («Bund» vom 1. Oktober 2015). Alle, die irgend­etwas mit dem Vehikel zu tun hatten, sei es als Angestellte oder als Passagiere, reihten sich stramm auf. Sie wollten die seltene Gelegenheit nicht verpassen, fotografisch verewigt zu werden, denn das Zeitalter der Allüberall-Selfies lag noch in ferner Zukunft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.