Vize mit vielen Aufgaben

Berns verstorbener Ex-Vizestadtschreiber Jürg Biancone war ein Mann für Alles. Mehr...

«Im Jemen werden Leute verprügelt, weil sie ein Instrument spielen»

Firas Shamsam wurde bedroht und in einem ägyptischen Gefängnis gefoltert. Trotzdem hat der jemenitische Journalist den Glauben an die Macht des Wortes nicht verloren. Mehr...

Kleider machen Klima

Vier Jugendliche aus Bern eröffnen in der Berner Altstadt einen Secondhand-Kleiderladen. Den jungen Frauen ist der Klimaschutz ein Anliegen – sie werden dafür aber auch kritisiert. Mehr...

Leere Zeitungsboxen sind im April weg

Bis Ende März muss Ringier die nutzlos gewordenen Boxen der Gratiszeitung «Blick am Abend» abgeräumt haben. Mehr...

Am Kommissionsgeheimnis wird nicht gerüttelt

Was die Aufsichtskommission des Berner Stadtrats berät, bleibt grundsätzlich vertraulich. Das Parlament hat die SVP-Forderung zur Aufhebung des Kommissionsgehemnisses klar abgelehnt. Mehr...

«Wir waren immer am finanziellen Limit»

Interview Nach über zehn Jahren zieht sich die Betreiberin Bonsoir GmbH aus der Gastrowelt zurück. Die Führung beliebter Szenelokale sei kein Zuckerschlecken, erklärt Teilhaber Arci Friede. Mehr...

Teuerungsausgleich für städtische Angestellte

Die Löhne der Stadtangestellten sollen der Teuerung angeglichen werden. Das hat der Stadrat entschieden. Mehr...

Berns Tourismusorganisation weist «Gerüchte» zurück

Die abrupte Trennung von Bern-Welcome-Geschäftsführer Martin Bachofner wurde vom Verwaltungsrat «einstimmig» beschlossen. Mehr...

Bern stimmt über 60-Millionen Immobilienkredit ab

60 Millionen will die Stadt in den Kauf von Immobilien investieren. Nun hat das Volk das letzte Wort. Mehr...

Gutes Klima im Berner Münster

Der Poller «Poller»-Kolumnist Markus Dütschler protzt in dieser Kolumne ungeniert mit seinen Kontakten. Mehr...

Die Lotterbude an bester Lage

Seit 2005 steht mitten in der Berner Altstadt ein Gebäude leer. Bald sollen wieder Menschen statt Tauben darin schlafen. Mehr...

Bier statt Leder am Casinoplatz

Wo früher am Casinoplatz Lederwaren verkauft wurden, will der «Vater der Markthalle» eine Bar eröffnen. Mehr...

Neuer Ärger wegen Lärm

Gegen die Zwischennutzung auf der Schützenmatte in der Stadt Bern sind drei Einsprachen von achtzehn Parteien eingereicht worden. Mehr...

Werbung

Immobilien

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.