Tunnel gesperrt wegen Reinigungsarbeiten

In diesen Tagen werden der Brünnentunnel und der Neufeldtunnel zeitweise gesperrt. Grund dafür sind Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten.

Die Einfahrt des Neufeldtunnels, welcher im Zuge von Reinigungsarbeiten gesperrt werden muss.

Die Einfahrt des Neufeldtunnels, welcher im Zuge von Reinigungsarbeiten gesperrt werden muss. Bild: Adrian Moser (Archiv)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Um den Verkehr möglichst wenig zu behindern, sperrt das zuständige Bundesamt für Strassen Astra die Tunnel jeweils nachts. Der Verkehr wird lokal über die Hauptstrassen umgeleitet. Die Arbeiten im Brünnentunnel finden in der Nacht vom 10. auf den 11. Oktober von 21 bis 5 Uhr in der Fahrtrichtung Lausanne und in der Nacht darauf in Fahrtrichtung Bern statt. Der Neufeldtunnel wird in der Nacht vom 17. auf den 18. Oktober 2018 von 21 bis 6 Uhr gesperrt.

Erstellt: 10.10.2018, 18:09 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Immobilien

Kommentare

Blogs

History Reloaded Die erste Bankenkrise der Schweiz

Michèle & Friends Wir brauchen keinen Sex-Nachhilfeunterricht

Die Welt in Bildern

Die goldene Kuppel des Tempels leuchtet in der Dunkelheit: Bild der Silhouette einer Frau, die im Wat Phra Dhammakaya Temple ausserhalb von Bangkok betet. (19. Februar 2019)
(Bild: Jorge Silva) Mehr...