Zum Hauptinhalt springen

Teuscher hält nichts von «Jugendzentrum Progr»

Die FDP Stadt Bern findet, die Reitschule sei in den 1980er-Jahren stecken geblieben. Daher soll eine zeitgemässe Alternative her.

Flurin Jecker
Untauglich als Jugendzentrum? Die FDP will eine Alternative zur Reitschule schaffen.
Untauglich als Jugendzentrum? Die FDP will eine Alternative zur Reitschule schaffen.
Tobias Anliker

Wie löst man die Drogen- und Gewaltprobleme, die seit jeher rund um die Reitschule bestehen? Es brauche etwas Neues, einen grossen Wurf, sagte Bernhard Eicher, Fraktionspräsident der FDP Stadt Bern, kürzlich dazu im Stadtrat. Am Montag präsentierte er nun diesen Wurf: Ein neues selbstverwaltetes Jugendzentrum muss her. Es soll ein zentral gelegener Ort sein, frei von Konsumzwang und mit der Möglichkeit, sich auch im Freien aufzuhalten. Die Reitschule soll entsprechend dem Volkswillen weiterhin bestehen bleiben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen