Zum Hauptinhalt springen

Tauziehen um alte Feuerwehrkaserne beginnt

Mit ihrem Projekt für die alte Feuerwehr­kaserne wollen Gewerbler verhindern, dass sich Zwischennutzungen verfestigen. Damit sind nicht alle Akteure einverstanden.

Alte Feuerwehrkaserne: Die Feuerwehr ist ausgezogen, wer nun einzieht wird heftig diskutiert.
Alte Feuerwehrkaserne: Die Feuerwehr ist ausgezogen, wer nun einzieht wird heftig diskutiert.
Valérie Chételat

Neben den geplanten rund 20 Wohnungen sollen in der alten Feuerwehrkaserne ein Viersternhotel, Restaurants, ein Strassencafé, Werkstätten und eine Kita entstehen. Dies schlägt die Wohnbaugenossenschaft (WBG) Central, die von Gewerbe- und Gastrokreise getragen wird, in einem Konzept vor, das der «Bund» gestern publik machte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.