Zum Hauptinhalt springen

Startschuss für Stadtfest in Bümpliz

Seit 1991 wartet die Berner Bevölkerung auf ein Stadtfest. Nun hat der Stadtrat grünes Licht für die nächste grosse Party gegeben, die 2016 in Bern-West steigen soll. Fragt sich nur, ob mit oder ohne Bümplizer Chilbi.

Mit oder ohne Bümplizer Chilbi: Das Stadtfest wird 2016 in Bern-West steigen.
Mit oder ohne Bümplizer Chilbi: Das Stadtfest wird 2016 in Bern-West steigen.
Valérie Chételat

Jetzt bekommt Stadtpräsident Alexander Tschäppät (SP) im zweiten Anlauf doch noch sein lang ersehntes Stadtfest: Das Parlament hat gestern mit 53 zu 11 Stimmen einen Kredit von einer halben Million Franken gesprochen und damit den Startschuss für das erste Bern-Fest seit 1991 gegeben. Dieses wird nicht wie damals in der Altstadt, sondern voraussichtlich vom 26. bis zum 28. August 2016 in Bern-West steigen – anlässlich des 1000-Jahr-Jubiläums von Bümpliz. Der Gemeinderat rechnet mit Gesamtkosten von einer Million Franken, die Hälfte davon sollen Sponsoren übernehmen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.