Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Farbige Säcke sollen Recycling «kundenfreundlicher» machen

Seit zwei Wochen läuft in Bern das Kehricht-Pilotprojekt «Farbsack-Trennsystem».
Mit sechs verschiedenfarbigen Säcken werden Papier, PET-Flaschen, Alu und Kleinmetall, Glas, Kehricht und gemischte Kunststoffe getrennt gesammelt.
In der zentralen Entsorgungsstelle werden die Säcke dann sortiert. Das geschieht momentan noch von Hand.
1 / 5

Neues Containersystem

Pilotversuch läuft

«Grosse Fragezeichen»

Schwieriges Kunststoffrecycling