Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stadt Bern macht heikle Werbung für die Energiewende

Dampfende Kühltürme als Symbol für fossile Energiequellen: Szene aus dem Film «Power to Change».

Kritiker sind «Tubeli»

«Im Film werden jene, die eine andere Meinung haben, einfach als ‹Tubeli› hingestellt»

Christian Wasserfallen, Nationalrat

Berns handfeste Interessen

«Es handelt sich schlicht um einen Tatsachenbericht»

Reto Nause, Gemeinderat