Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sie säen, jäten, ernten – und filmen

Einblick in die Welt der Zürcher Gärtnerkooperative Ortoloco – das bieten die Berner Journalistinnen Sonja Mühlemann und Jeanne Woodtli. Und zwar mit ihrem Dokfilm «Eine Handvoll Zukunft ».
Die Dreharbeiten: Sonja Mühlemann filmt an einer Versammlung der Gärtnerkooperative.
Der Ertrag kommt doppelt: Im Küchentopf wie auf der Leinwand. Für Letztere wird fleissig geweibelt, denn am 28. Juli wird in der Stadt Bern im Kulturlokal Ono die Premiere gefeiert.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.