Zum Hauptinhalt springen

Sie pflegen die Kultur, die Autos und die Kranken

Elina Duni, Ismet Likaj und Kimet Rashiti – drei Menschen mit albanischen Wurzeln und Schweizer Pass. Sie sind voller Optimismus und sie glauben nicht, dass es in der Schweiz Rassismus gibt.

Auch sie tritt heute in Lens auf – die Sängerin Elina Duni.
Auch sie tritt heute in Lens auf – die Sängerin Elina Duni.
Franziska Rothenbühler
Es geht aufwärts – Ismet Likaj ist mit dem FC Prishtina schon wieder aufgestiegen.
Es geht aufwärts – Ismet Likaj ist mit dem FC Prishtina schon wieder aufgestiegen.
Franziska Rothenbühler
«Die Besseren sollen gewinnen», sagt Kimet Rashiti.
«Die Besseren sollen gewinnen», sagt Kimet Rashiti.
Franziska Rothenbühler
1 / 3

Wikartswil in der Gemeinde Walkringen, ein Weiler mit einigen Bauernhäusern, wolkenverhangene Aussicht auf die Emmentaler Hügellandschaft. In der Ebene beim Metzgerhüsi fliesst all der Regen, der vom Himmel fällt, links nach Nordosten in die Emme und rechts nach Südwesten in die Aare. Mitten in Wikarts­wil steht das Carrosserie- und Lackierzentrum CLZ. Es gibt gerade viel zu tun in der Garage. Bauern schimpfen, wenn es hagelt, Spengler und Lackierer dagegen freuen sich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.