Zum Hauptinhalt springen

«Schuldgefühle und die Liebe lassen die Frauen zurückkehren»

Anna Tanner arbeitet seit zwei Jahren im Berner Frauenhaus.

Frau Tanner, letztes Jahr musste die Berner Polizei über 900 Mal wegen häuslicher Gewalt ausrücken. Die Dunkelziffer liegt wohl beim Fünffachen. Diese Zahl bleibt seit Jahren konstant. Gehört Gewalt gegen Frauen zu unserer Gesellschaft?

Laut Statistik war bei knapp zwei Dritteln aller Polizeieinsätze mindestens eine Person ausländischer Staatsangehörigkeit beteiligt. Schlagen Ausländer häufiger zu?

Was heisst das?

Die Mehrzahl der Fälle von häuslicher Gewalt hat eine Vorgeschichte. Warum kehren so viele Frauen zu ihrem gewalttätigen Mann zurück?

Liebe, obwohl sie misshandelt werden?

Sind Frauen ohne gesicherten Aufenthaltsstatus besonders abhängig?

Gewöhnen sich viele Opfer an Gewalt?

Oft kommen die Opfer von häuslicher Gewalt zu Ihnen ins Frauenhaus. Dessen Standort ist geheim. Wie sorgen Sie dafür, dass das so bleibt?

Weiss Ihre Familie, wo Sie arbeiten?

Sind Smartphones und ihre Ortungsfunktion für das Frauenhaus ein Problem?

Dürfen Männer das Frauenhaus betreten?

Ist die Arbeit im Frauenhaus speziell belastend?