Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schlendern durch die Kaiserhaus-Passage

2018 soll das Kaiserhaus, welches der Schweizerischen Nationalbank gehört, umgebaut werden.
Bereits wurden erste Baugerüste montiert. Nach dem Umbau dürfte die Lage attraktiver und teurer werden.
Auch nach dem Umbau soll es eine Passage durch das Kaiserhaus geben – aber nicht mehr zwei Arme von der Marktgasse zum Innenhof wie bisher.
1 / 13

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.