ABO+

Robuste E-Bikes für den Berner Stadtverkehr

E-Bikes werden die Hälfte der Leihvelos von Publibike in ausmachen. Es handle sich um «gutmütige Stadtvelos», verspricht Publibike-Chef Bruno Rohner.

E-Bikes sollen den Veloverkehr in der Bundesstadt aufmischen.

E-Bikes sollen den Veloverkehr in der Bundesstadt aufmischen.

(Bild: Adrian Moser)

Simon Thönen@SimonThoenen

Mit dem Veloverleih-System von Publibike, das noch vor den Sommerferien in Bern starten soll, werden auf einen Schlag Hunderte neue E-Bikes auf den Berner Strassen verkehren. Denn die Hälfte der Leihvelos werden E-Bikes sein. Und sie werden auch von Personen gefahren, die bisher wenig Erfahrung mit E-Bikes haben. Denn es ist ja gerade eines der Ziele des Verleihsystems, Leute zum Velofahren zu animieren, die dies bisher nicht tun. Also etwa auch ältere Menschen oder Touristen.

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt