Zum Hauptinhalt springen

Hess läuft bei den Bürgerlichen auf

Gestützt auf ein Rechtsgutachten erachtet der Berner Regierungsrat die Reitschulinitiative der Jungen SVP als ungültig. Erich Hess will vor Bundesgericht gehen.

Wird Reitschulinitiative bald das Bundesgericht beschäftigen?
Wird Reitschulinitiative bald das Bundesgericht beschäftigen?
Thomas Reufer, Keystone

Früher oder später wird sich das Bundesgericht mit der Reitschulinitiative der Jungen SVP Kanton Bern beschäftigen. Der Regierungsrat des Kantons Bern hat am Donnerstag mitgeteilt, dass er die Initiative für ungültig hält. Dabei stützt er sich auf ein Gutachten des Zürcher Rechtsprofessors Giovanni Biaggini.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.