Zum Hauptinhalt springen

Rechtsradikale überfallen besetztes Haus in Bern

Berechtigter Kampf für tiefere Mieten oder illegales Eindringen in fremde Häuser? Hausbesetzung in Matzenried.
Besetztes Haus an der Matzenriedstrasse 94 © Thomas Reufer
Rund 50 Personen haben sich der Demonstration angeschlossen.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.