Zum Hauptinhalt springen

Räuber am Egelsee

Ein Mann wird in Bern von drei Unbekannten ausgeraubt und leicht verletzt.

Im ruhigen Wohnquartier am Egelsee wurde am Donnerstagnachmittag ein Mann ausgeraubt.
Im ruhigen Wohnquartier am Egelsee wurde am Donnerstagnachmittag ein Mann ausgeraubt.
Printscreen: map.search.ch

An der Berner Egelbergstrasse ist am Donnerstagnachmittag ein Mann von drei Unbekannten tätlich angegriffen und ausgeraubt worden. Das Opfer wurde beim Überfall leicht verletzt. Die Täter flüchteten.

Wie die regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei am Freitag mitteilten, war der Mann in Richtung Muristrasse unterwegs gewesen. Zuerst sprachen ihn die drei Unbekannten an, dann gingen sie auf ihn los und entwendeten ihm das Portemonnaie. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Die Täter sind zwischen 20 und 25 Jahre alt.

SDA/nj

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch